Geschichtliches

Das Baujahr des Restaurants Kreuzstrasse ist nicht restlos geklärt, dürfte aber um 1850 liegen.

Gerüchten zufolge soll das Haus eine Säumerstation zwischen den Klöstern von Konstanz und St.Gallen gewesen sein und war ein reformiertes Restaurant.

 

Jakob Mettler kaufte 1946 das Haus; er war Bauer. Seine Frau führte das Restaurant.

 

1972 übernahm sein Sohn Hansjörg Mettler das Zepter; auch er war Bauer und führte zusammen mit seiner Frau das Restaurant.

 

2008 verkaufte Hansjörg Mettler seiner Tochter Marianne das Restaurant und dem Sohn Thomas den Hof mit seinen Hochlandrindern.

 

Am 8.8.2008 startete Marianne Mettler und führt mit fünf Angestellten das Restaurant sehr erfolgreich weiter.

 

 

 

 

 

 

Restaurant Kreuzstrasse, Hauptstrasse 90, 8585 Zuben, 071 695 18 66

Konzeption, Design und Realisation: Katrin Siebers